Arno Lietha

Am 20. November habe ich in Schiers das Licht der Welt erblickt. 

Sportlich war ich schon immer. Angefangen habe ich mit Skirennen, sobald ich auf den Ski stehen konnte. Diesen Sport übte ich solange aus, bis ich die obligatorische Schulzeit beendete und ich eine Lehre anfing. 

Um weiterhin Sport zu betreiben, habe ich mich entschieden mit Tourenskirennen zu beginnen. 

Ich absolvierte die Lehre als Polymechaniker EFZ bei der Firma Strolz AG in Fideris und war während dem ersten Lehrjahr Mitglied des SAC Regionalzentrum Ost. Mit ihrer Unterstützung qualifizierte ich mich für die WM in Verbier.

Bei meinem allerersten Sprint in Verbier konnte ich überraschenderweise den Weltmeistertitel nach Hause ins Prättigau laufen.

Somit nahm alles seinen Lauf. Ich qualifizierte mich für die Nationalmannschaft und konnte drei Saisons lang im Weltcupzirkus mitmachen.

Im Sommer 2018 habe ich meine Lehre abgeschlossen und mich neu orientiert. Ich begann im August mit der Teilzeit Berufsmatura an der GB Chur und arbeite nebenbei zu Hause auf dem Bauernhof. Dies ist die perfekte Lösung für mich, um optimal trainieren zu können und trotzdem noch etwas Geld zu verdienen.

 



Steckbrief

Arno Lietha

Strahlegg 50/ 7235 Fideris arno.lietha@hotmail.ch

20.11.1998

190cm

74kg

Polymechaniker EFZ

SAC Swiss Team

Skitouren, Skifahren, Biken, Schlagzeugspielen


"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" So lautet mein Motto, egal ob im Sport oder sonst im Leben. Ich schaue immer voraus und glaube an die Dinge, die ich mache und mache alles dafür, damit es gelingt.


Ziele

Olympische Spiele! Von welchem Sportler ist dies nicht der grösste Traum? Jedoch ist unsere Sportart noch nicht olympisch. Trotzdem unternehmen ich alles, um bereit zu sein, wenn es soweit ist. Bis dahin ist mein Ziel, an die Weltspitze der Elite Kategorie zu gelangen. 

Resultate

Saison 2017/18 (3. Jahr Junior)

2. Platz Nightattack

Schweizermeister Sprint

Europameister Sprint

Weltcupsieg Sprint Madonna di Campiglio

1. Platz Pierra Menta (Int. Teamwettkampf)

2. Platz PDG Arolla-Verbier

Saison 2018/19 (1.Jahr Espoir)

Weltcup Bischofshofen Sprint 2. Platz U23/ 4. Platz Elite

Weltcup le Devoluy Sprint 1. Platz U23/ 2. Platz Elite

Weltmeister Sprint U23 und Elite

Weltcupgesamtwertung Sprint U23 1. Platz

Gesamtweltcup U23 5. Platz



Sponsoren/     Unterstützer

Ausrüster

Verbands-sponsoren



Strahlegg 50 / 7235 Fideris / arno.lietha@hotmail.ch 

Geissgassa 22 / 7240 Küblis / patrick.perreten@sunrise.ch