· 

Testwettkämpfe in Verbier

Vom 6.12 bis zum 9.12 fand ein Trainigslager in Verbier statt. Am Freitag wurde ein Sprintrennen veranstaltet um die Form der Athleten zu testen und am Samstag stand dann noch ein Individual an.

 

Leider konnte Arno nicht teilnehmen, da er am Montag einen Virus eingefangen hatte und noch nicht 100 Prozent fit war. Patrick konnte jedoch teilnehmen und lief im Sprint in der Qualifikation die Bestzeit bei den Junioren. Im Final hatte er jedoch technische Probleme und verlor somit viel Zeit. Es reicht ihm Schlussendlich für den 3. Schlussrang.

 

Am Samstag konnte er mit einem sehr guten Rennen den zweiten Platz herauslaufen und hat somit seine gute Form bestätigt. 

 

Nun folgt am Samstag 14.12 das erste wirkliche Rennen am Flumserberg mit der Nightattack. Dort kann sich auch Arno ein Bild davon machen, wie seine Form aussieht.

Strahlegg 50 / 7235 Fideris / arno.lietha@hotmail.ch 

Geissgassa 22 / 7240 Küblis / patrick.perreten@sunrise.ch