Bündner Sportnacht

Am 14. Juni fand im GKB Auditorium die zehnte Ausgabe der Bündner Sportnacht statt. Sehr zu unserer Freude war auch Arno nominiert, dank seiner tollen Saison und natürlich seinem Weltmeistertitel in Villars. Neben ihm standen noch fünf weitere Kandidaten zur Wahl. Unter anderem war auch der Skifahrer Mauro Caviezel und die Unihockeyspielerin Corin Rüttimann nominiert.

 

Dank einem sehr guten Voting und dem Juryentscheid machte Arno das Rennen und durfte den Preis nach Hause ins Prättigau nehmen. Für Arno ist dies eine grosse Genugtuung und eine sehr schöne Anerkennung für seine ganze Arbeit, die er in den Sport steckt. Nicht nur für ihn ist das eine tolle Sache, sondern auch für den ganzen Skitourenrennsport. Durch die grosse Medienpräsenz bekam die Sportart auch eine grössere Bekanntheit und wir hoffen somit, einige junge Athleten motivieren zu können.  

 

Gruss Arno und Patrick

Strahlegg 50 / 7235 Fideris / arno.lietha@hotmail.ch 

Geissgassa 22 / 7240 Küblis / patrick.perreten@sunrise.ch